Hier sind wir mit Blick auf den Genfer See und die Berge, ein einzigartiges Grundstück inmitten eines aussergewöhnlichen Panoramas. An der Tür warten die Brüder, Laurent und Nicolas, auf mich. Die Reise durch die verschiedenen Terroirs der Region ist erhaben und endet mit den Reserven der Domaine. Der Besuch ist den Umweg wert. Ihre Leidenschaft hat mich überzeugt und die Geschichte dieses Weinguts auch! Nutzen Sie einen schönen Tag, um in dem kleinen Dorf Perroy spazieren zu gehen und sich in den Weinbergen zwischen dem Dorf und dem direkt darunter liegenden Genfer See zu verlieren. Eine der schönsten Aussichten bietet sich vom Platz vor dem Dorfgemeinschaftshaus. Bringen Sie Ihr Picknick mit und geniessen Sie ein Glas Schweizer Wein, während Sie sich in diesem Panoramablick zwischen See und Bergen verlieren.

 

13 Rebsorten
18 Flaschen
9 Hektare

Willkommen

 

vd.png

Die Cave du Consul wurde um 1910 von Ernest Martin geschaffen. 1947 begann sein Sohn Robert mit dem Direktvertrieb in Flaschen. 1970 übernahm Michel das Geschäft und baute es aus. Seit 2006 repräsentieren die Söhne Laurent und Nicolas die vierte Generation des Familiengutes von ca. 9 ha.

Sie besteht aus eigenen und gepachteten Reben und befindet sich in den Appellationen Perroy, Mont-sur-Rolle und Féchy. Chasselas ist die Hauptrebsorte, die 60% des Weinbergs ausmacht, und wird neben einer Reihe von Spezialitäten wie Sauvignon Blanc, Pinot Gris, Viognier, Cabernet Sauvignon und Merlot angebaut. Im Keller spiegelt sich diese Vielfalt in den vierzehn produzierten Weinen wider. Die Ernte erfolgt von Hand, um eine Qualitätsarbeit zu garantieren. 

 

Unsere Favoriten : Cabernet Franc Réserve und Merlot
Der emblematische Wein : Chasselas Le Relais
 
☺ Laurent et Nicolas Martin
✉ Grand-Rue 39
1166 Perroy ☜

021 825 28 01
☼ Heures d'ouverture : vendredi 16h - 18h30 et samedi 9h - 12h30