Baron Rouge - Cave Barraud


Pinot Noir - Cave Barraud

1 Flasche 

Mehr Infos

Auf Kosten von

9.00 CHF

Menge






Mon Vigneron

Das Familienanwesen wurde Ende der sechziger Jahre von André Barraud gegründet, der es 2011 an seinen Enkel Hervé übergab. Auf einer Fläche von 7,5 Hektaren werden die nach Süden ausgerichteten Parzellen mit Blick auf den Genfersee und die Alpen nach den strengen ökologischen Richtlinien der Integrierten Produktion Vitiswiss (IP) bewirtschaftet. Das Landgut Barraud liegt im Herzen der Waadtländer Küste, zwischen Lausanne und Genf. Alle Trauben werden auf dem Weingut in der Appellation d'Origine Contrôlée Tartegnin, einem kleinen Dorf gleichen Namens, auf dem Hügel über Rolle, vinifiziert. Hervé Barraud kümmert sich auch um die Reben des Weingutes Les Maréchales in Tartegnin, das sich im Besitz der Familie Piguet befindet. Wir hatten viel Spass beim Besuch der Familie Barraud, Hervé und seiner Frau Isabelle, ein großer Moment des Austauschs und des Lachens.

Mon Vin

Diese rote Rebsorte ist die am weitesten verbreitete in der Schweiz; sie ist kapriziös, gibt aber in unserem kühlen Klima das Beste von sich. Ihre Traubenform ist eher klein, aber gedrungen mit kleinen, dicht gepackten Trauben und dunkelgrünem Laub. Typisch für seine helle Farbe, entwickelt dieser Pinot Noir feine und zarte Aromen von roten Früchten auf einem runden und gut strukturierten Gaumen.

RubrikRot
GeschmacksprofileWeiches und frisches Rot
KantoneVD
WeingutCave Barraud
RebsortenPinot Noir
Preis10-15 CHF
WeinbauverfahrenIntegrierte Produktion